Baubiologie

10. Jan 17 Baubiologie

Wohnen Sie sich gesund!

 

Der Mensch verbringt etwa 90 Prozent seiner Zeit in Innenräumen. Sollte uns da gesundes Wohnen nicht ebenso wichtig sein wie gesunde Ernährung, schadstofffreies Kinderspielzeug und natürliche Textilien?

Zu wenig Frischluft ruft Kopfschmerzen, Konzentrationsprobleme und Schlafstörungen hervor. Ausdünstungen von Oberflächenmitteln und Leimen können Auslöser für akute und chronische Erkrankungen sein (z.B. Allergien). Diese Belastungen führen zu „Wohnstress“ – das Immunsystem und die Vitalität werden geschwächt.

Wir haben unser Angebot deshalb um den Bereich Baubiologie erweitert und stehen Ihnen bei der Vermeidung von Schadstoffen auf Grundstücken und in Gebäuden mit Rat und Tat zur Seite. Zu einem Biohaus gehört auch die richtige Auswahl des Standortes und der Baustoffe, eine optimale Schallschutzplanung sowie das Vorhandensein von ausreichend natürlichem Licht. Bleiben Sie fit durch unbelastetes Wohnen – wir helfen Ihnen dabei, baubiologisch perfekte Häuser zu errichten.